Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der IntraGen® GmbH

1. Allgemeines
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Besteller und der IntraGen GmbH.

2. Bestellungen
Die Bestellung erfolgt im Regelfall durch die Übermittlung des ausgefüllten Bestellformulars im Online-Verfahren oder per e-mail, telefonisch oder per Post. Der Vertrag kommt mit Auslieferung der bestellten Artikel zustande. Über Produkte, die nicht lieferbar sind, wird IntraGen GmbH den Besteller spätestens bei Lieferung informieren und eventuell geleistete Zahlungen ersetzen (Gutschrift). Mit der Angabe der Lieferadresse erklärt der Besteller, dass er die Lieferung unter dieser Adresse annehmen wird.

3. Preise
Es gelten die jeweiligen Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

4. Lieferung
Mit Lieferung der Ware ab Lager hat IntraGen GmbH seine Hauptpflichten erfüllt und die Leistungs- und Preisgefahr geht auf den Besteller über. Teillieferungen bleiben vorbehalten. Angegebene Lieferfristen sind Richtwerte. An die vom Besteller genannte Adresse gelieferte Artikel sind, auch wenn sie Schäden aufweisen sollten, vom Besteller entgegenzunehmen. Nimmt der Besteller die Ware nicht ab, so kann IntraGen GmbH nach fruchtlosem Ablauf einer Nachfrist von 2 Wochen vom Vertrag zurücktreten oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung verlangen.

5. Zahlungen, Zahlungsverzug
Der Kaufpreis ist sofort nach Rechnungserhalt fällig. Zahlungsverzug tritt ein, wenn IntraGen GmbH 10 Tage nach Lieferung keinen Zahlungseingang feststellen kann. Danach erhält der Besteller eine Mahnung, die mit EUR 10,00 in Rechnung gestellt wird. Für den Zahlungsverzug stehen der IntraGen GmbH Verzugszinsen in Höhe von 1 Prozent des Rechnungsbetrages pro Monat zu. Kann IntraGen GmbH einen höheren Verzugsschaden nachweisen, so ist sie berechtigt, diesen geltend zu machen. Der Besteller kann nur mit solchen Forderungen aufrechnen, die von IntraGen GmbH unbestritten oder die rechtskräftig festgestellt sind.

6. Rückgaberecht
Auf korrekt gelieferte Ware besteht kein Rückgaberecht.

7. Eigentumsvorbehalt
Die von IntraGen GmbH gelieferten Artikel bleiben bis zur Erfüllung sämtlicher Forderungen Eigentum der IntraGen GmbH.

8. Gewährleistung und Haftung

Die Gewährleistungsfrist beträgt 6 Monate ab dem Tag der Auslieferung. Offensichtliche Mängel sind der IntraGen GmbH innerhalb von 1 Woche nach Erhalt unter genauer Beschreibung schriftlich mitzuteilen. Die Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen für nicht rechtzeitig gerügte offensichtliche Mängel ist ausgeschlossen. Weitere Ansprüche des Bestellers gegen die IntraGen GmbH sind ausgeschlossen.

9. Datenschutz
Alle persönlichen Daten werden vertraulich und nach den gültigen Datenschutzbestimmungen behandelt. Der
Besteller stimmt dieser Datenverarbeitung ausdrücklich zu.

10. Anwendbares Recht
Der Vertrag unterliegt deutschem Recht. Gerichtsstand ist Neuss.

intragen

Startseite | Impressum & Datenschutz | AGB

Stoffwechsel Entgiftung | Intragen Forte®